Entspannung für ein starkes Immunsystem
Sauna
Sauna
Gut zu wissen

Im Untergeschoss stehen Ihnen getrennte Umkleiden zur Verfügung.

Liebe Damen! Jeden Mittwoch ist Frauensauna, die Sauna gehört nur Ihnen! (außer feiertags)

Schließung vom 22. November bis 7. Januar 2022

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt das Aquavita Sport- und Freizeitbad Torgau vom 22. November bis 7. Januar 2022 geschlossen.

Wir sind erreichbar

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Mo - Fr von 8 - 12 Uhr unter Telefon 03421 741676.

Ebenso können Sie gern über das Kontaktformular eine E-Mail senden.

Wir müssen schließen!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bleibt unser Sport- und Freizeitbad leider vom 22. November bis einschließlich 7. Januar 2022 geschlossen.

 

Schwitzen in verschiedenen Saunen

Wählen Sie aus dem abwechslungsreichen Sauna-Angebot, bei welcher Temperatur Sie sich am wohlsten fühlen:

Aromagrotte: 40 °C und wechselndes Farblicht heben die Stimmung und wirken sich positiv auf Körper und Geist aus.

Sanfte Biosauna: bei milden 60 °C erholen Sie sich vom Alltagsstress. Die angenehme Luftfeuchte trägt ihren Teil dazu bei.

Dampfbad: entspannen Sie bei 40 °C. Gerade in der kälteren Jahreszeit atmen Sie hier so richtig durch – gut für Haut und Atemwege.

Kesselsauna: es wird bei 80 °C wohlig warm. Das Besondere: natürliche Aromen wie Kräuteressenzen im Kessel befreien Ihre Atemwege und fördern die gesunde Erholung.

Panoramasauna außen: Genießen Sie bei ca. 90 °C den Blick in unseren liebevoll gestalteten Saunagarten.

Außensauna: Unsere größte und sehr beliebte Außensauna bietet über 30 Personen Platz. Hier heizen ca. 95 ° C richtig ein.

Sauna-Aufgüsse
Für viele das Beste beim Saunabesuch

In den finnischen Außensaunen genießen Sie belebende Aufgüsse. Der Aufguss findet immer zur vollen Stunde statt. Die erholsame Zeremonie heizt Ihnen in drei Durchgängen so richtig ein. Ob tropischer Mango-Maracuja-Duft oder eine intensive Minze-Orange Komposition – erleben Sie die Entspannung mit all Ihren Sinnen.  

Peeling im Dampfbad
Für spürbar weichere und glatte Haut

Erneuern Sie Ihre Haut mit einem Salzpeeling, bevor Sie sie mit einer pflegenden Honiglotion verwöhnen. Beide Zusätze können Sie in kleinen Schälchen mit zum Schwitzen nehmen. Erhältlich an der Vitambar.

Abkühlung und Erfrischung

Nach dem Schwitzen sorgen Tauchbecken, vielfältige Erlebnisduschen und frisches Eis aus dem Eisbrunnen für den Wechsel von heiß auf kalt. Beim Wassertreten im Kneippbrunnen regen Sie zusätzlich Kreislauf und Durchblutung an. Unverschämt gesund!

Ruhen und ungestört entspannen

In den Bademantel gekuschelt und zum Ausruhen ein schönes Plätzchen finden: im lichtdurchfluteten Ruheraum, auf der Sonnenterrasse oder an der Vitaminbar im Wintergarten mit einem erfrischendem Getränk. Sie haben die Qual der Wahl!