Über uns

Das Aquavita Sport- und Freizeitbad wird von den Stadtwerken Torgau betrieben. Im Dezember 2006 wurde das Aquavita nach komplettem Umbau mit großzügiger Bade- und Saunalandschaft, Badegarten mit Außenbecken, Liegewiese und Spielplatz neu eröffnet.


2013 haben wir erneut für Sie investiert. Die Saunalandschaft wurde erweitert und ein neuer Wellnessbereich mit Massageräumen, einer Floatinganlage und der Dream Water Lounge (Wassermassageliege) sind entstanden.

Seit April 2022 hat das Nichtschwimmerbecken eine neue Attraktion: Eine Halbschalenrutsche aus Edelstahl bietet vor allem für Kinder und Jugendliche Rutschenspaß auf 15 Metern Länge.